Kompostierung in Villnachern

Dein Grüngut wandert zurück in den Nährstoffkreislauf

Wir kompostieren organische Abfälle wie:

Laub und Grasschnitt
Heu und Stroh
Schilf
Baum / Heckenschnitt
Pflanzen
Rüstabfälle und Eierschalen
Kleintiermist und Federn
Baumwolle (ungefärbt)
kalte Holzasche (ohne Nägel)

Zu unseren Kund*innen gehören:

Gemeinden und kantonale Stellen
Grünsammlungen, Friedhöfe und öffentliche Anlagen, Unterhaltdienst oder Wasserbau
Wohnüberbauungen, Industrie- und Gewerbebetriebe
Betriebseigene Gartenanlagen oder aus der Produktion
Gartenbaubetriebe, Gärtnereien, Landwirt*innen und Pferdehalter*innen
Kraftwerkbetreiber
Schwemmholz (Transport mit Mulden)
Private

Mehr zum Thema Kompostierung?

Unsere hochwertigen Produkte entstehen in einem rund 10-wöchigen Prozess. Das passiert durch Schreddern, Umschichten und Aussieben des angelieferten Grünguts. Daneben gilt es, Fremdmaterial auszulesen sowie Feuchtigkeit und Temperatur regelmässig zu kontrollieren.

Mehr Informationen findest Du in diesen Merkblättern: